Einführung 5 Euro StartUp

01. November 19.00 Uhr (Start) | Virtuelle Veranstaltung

Unternehmensgründungen

Veranstaltung am: 01.11.2020

Du bist voller Tatendrang und möchtest deine Ideen verwirklichen? Dann mach mit beim Gründungswettbewerb 5 Euro StartUp, für Studierende der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes und der Universität des Saarlandes.

Mit einem symbolischen Startkapital von 5 Euro entwickelst du in einem Team von Gleichgesinnten eine eigene Geschäftsidee und erprobst diese am realen Markt. Dafür gibt es ein Semester Zeit und je nach Studiengang bis 5 ECTS an der htw saar und 6 ECTS an der Universität des Saarlandes (Teilnahme im WiSe 2020/21). Bring dein theoretisches Wissen und Können in die Praxis, sammle unvergessliche Erfahrungen und stelle deine Schlüsselqualifikationen unter Beweis. Den besten Teams winken attraktive Preisgelder.

Ablauf:
Woche 1-4: Theoriephase
Input zu Ideenfindung, Produktentwicklung, Recht, Finanzen, Marketing und Vertrieb

Woche 5-12: Unternehmensphase
Produktherstellung, Geschäftstätigkeit, Aktivitäten am Markt, zwei Coaching-Treffen mit Fachleuten aus der Praxis für mehr Tipps und Unterstützung

Woche 13-15: Abschlussphase
Ende der Geschäftstätigkeit, Erstellen des Geschäftsberichtes, der Präsentation und des Messestandes, 3. Coaching-Treffen, Abschluss-Veranstaltung mit den Sponsoren, Preisverleihung

Unterstützt wirst du vom Projektteam und von Fachleuten (Coaches) aus saarländischen Unternehmen und Institutionen, die allen Teams mit Wissen und Erfahrungen zur beruflichen Selbstständigkeit während des ganzen Wettbewerbs zur Seite stehen.

Wir laden dich ein zur Informationsveranstaltung 5 Euro StartUp am
01. November | 19.00 Uhr | 10 Min. Technik Einführung | Virtuelle Veranstaltung.

Zur Anmeldung geht's hier entlang: