Unternehmerisches Praxiswissen erwerben und mit Zertifikat „Entrepreneurship“ nachweisen

Studierende aller Fachrichtungen können erstmals zum Wintersemester 2015/16 ihre Kompetenzen im Bereich Unternehmensgründung und –führung erweitern und mit einem Zertifikat „Entrepreneurship“ abschließen. Im Wahlbereich der Studienfächer können 24 Credit Points dafür erworben werden.

Im Rahmen des Zertifikats werden neben Grundlagen der Existenzgründung auch die Bereiche Businessplan-School, unternehmerisches Denken und Handeln sowie Patent- und Innovations-management vermittelt. Das Zertifikat „Entrepreneurship“ wird als praxisbezogene Vorbereitung einer Gründung bzw. einer beruflichen Karriere im Bereich Unternehmensführung angeboten und soll die Chancen der Studierenden auf dem (Arbeits-)markt verbessern.

Das Angebot umfasst vier Module, die in zwei Semestern in enger Zusammenarbeit mit der KWT angeboten und abschließend geprüft werden.

Anmeldung hier