Gründer-Workshops

Die Gründer-Workshops dienen einer gezielten Vorbereitung und Information von Studierenden über die Möglichkeiten einer beruflichen Selbstständigkeit in ihrem Fachgebiet. Referenten sind Steuerberater, Rechtsanwälte oder Mitarbeiter der KWT, die zu dem jeweiligen Fachgebiet Informationen zu Gründungen vermitteln und dabei auf steuerliche und rechtliche Aspekte oder Finanzierungsmöglichkeiten eingehen, sowie Geschäftsführer/innen, die von ihren Erfahrungen in der Startphase berichten.

Die Studierenden erhalten durch die Gründer-Workshops Informationen zu den Besonderheiten einer Unternehmensgründung in unterschiedlichen Branchen sowie über die Unterstützungsmöglichkeiten durch die KWT.

Darüber hinaus bieten die Workshops Raum für Fragen und Diskussionen. Am Ende der Veranstaltung besteht für die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, mit den einzelnen Referenten in Kontakt zu treten und sich mit anderen Gründungswilligen auszutauschen.


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an: sebastian.alhalabi@uni-saarland.de